Sevens Rugby Österreich 2002-2015

7er Rugby wurde in den letzten Jahren in Österreich in Form des Challenge-Cups ausgetragen. Er wurde bereits 2002 gegründet und wurde als Serie von Einladungsturnier gespielt. Die Turnier-Punkte wurden anhand der Tagesplatzierungen vergeben. Die laufend geführte Gesamttabelle ermittelte am Ende des Rugbyjahres den Sieger des Challenge Cups.

Challenge-Cup Sieger

2012: RC anexia-Tigers Klagenfurt
2013: RC anexia-Tigers Klagenfurt
2014: RU Donau Wien
2015: CA Traunsee

Sevens Staatsmeisterschaft

Als letztes Event des Rugbyjahres fand Ende Juni die Österreichische Meisterschaft im 7er-Rugby statt. Alle Vereine waren mit je einer Mannschaft teilnahmeberechtigt, der Sieger des eintägigen Turniers erhielt den Titel des österreichischen Meisters im 7er-Rugby.

Österreichische 7er-Rugby Staatsmeister 

2012: RU Donau Wien
2013: RC Graz (29.06.2013 in Klagenfurt)
2014: RC Graz (28.06.2014 in Graz)
2015: RC Graz (26.06.2015 in Graz)