11.10.2018 - 09:30

Steinböcke in Norwegen gefordert

Am Samstag startet Österreichs Herren 15s Nationalteam in die Rugby Europe Conference 2 North gegen Norwegen - Ankick um 15h im Fana Stadion in Bergen.

Nach 2 Jahren in der Conference 2 South wurde Österreichs Herren-15s-Nationalteam in dieser Saison in die Nord-Gruppe verschoben, wo man weiters auf Lettland (27.10. in Wien), Finnland (30.3. in Wien) und Dänemark (27.4. in Odense) trifft. Das letzte Aufeinandertreffen mit Norwegen datiert aus dem Jahr 2012, beide Teams haben sich in den sechs Jahren stark verändert, somit lassen vergangene Ergebnisse wohl wenige Rückschlüsse auf das Match am Samstag zu.

Zahlreiche Spieler haben in der Vorbereitung um ihren Platz im Nationalteam gekämpft, folgende 23 Mann wurden nun von Coach David Holby nominiert:

1. Omar El Agrebi (Captain)
2. Maximilian Büttner
3. Philipp Westerlund
4. Stefan Pauser
5. Bernhard Scharer
6. Frederik Olivanti
7. Robert Schneider
8. Lukas Kolb
9. Max Navas
10. Peter Morris
11. Stephan Reiseneder
12. Alexander Radomirov
13. Laurence Edwards
14. Clemens Mostbeck
15. Benjamin Preclik

16. Michael Klaffenböck
17. Paul Hruschka
18. Bogdan Mihajlovic
19. David Schwarzl
20. Moritz Hopp
21. Mushegh Aslanyan
22. Robin Lee
23. Christopher Hrast

https://www.rugbyeurope.eu/2018-19-reic-men-xv-rou-m6-norway-vs-austria