24.04.2018 - 09:36

Erfolgreicher Test der 7s Frauen

Am vergangenen Wochenende reiste Österreichs 7s Frauen Nationalteam nach Bonn/Deutschland, um beim internationalen Bonn 7s teilzunehmen - eine großartige Vorbereitungs-Möglichkeit für die anstehenden Herausforderungen in der Rugby Europe Trophy.

Nach dem sensationellen zweiten Platz in der Conference 1 im vergangenen Jahr, muss sich das Frauen 7s Team heuer in zwei Turnieren in der Rugby Europe 7s Trophy, der zweithöchsten europäischen Spielklasse, behaupten. Das Bonn 7s gab Österreich die großartige Möglichkeit, erstmals gegen Teams auf diesem Level anzutreten und Erfahrungen zu sammeln. Das Turnier wurde genutzt, um verschiedene Aufstellungs-Varianten zu testen und auch zu ermitteln, welche Spielerinnen bereits die notwendigen Skills für die EM mitbringen bzw. an welchen Bereichen als Team noch gearbeitet werden muss, um auf diesem Spiel-Niveau bestehen zu können.

Das Turnier war hochkarätig besetzt: Mit Belgien und Deutschland nahmen zwei aktuelle Grand Prix (höchste europäische Klasse) Teams, sowie mit Schweden und Niederlande die beiden Absteiger aus der Grand Prix Serie teil. Komplettiert wurde das Feld durch Tschechien (Nr. 5 der Trophy) und Finnland (Nr. 7 der Trophy) - Österreich war zumindest auf dem Papier somit in der klaren Außenseiter-Rolle.

Österreich ließ sich davon nicht beeindrucken, versuchte in jedem Spiel couragiert mit zu halten und konnte in der Vorrunde zwar keinen Sieg erringen, aber in jedem Spiel außer gegen Belgien zumindest punkten. Gegen Finnland konnte bis zur Halbzeit eine Führung und gegen Deutschland ein Unentschieden gehalten werden. Im Platzierungs-Spiel um Rang 5 traf Österreich auf Finnland, konnte die erneute Halbzeit-Führung diesmal auch bis zum Schlusspfiff behaupten und mit 10:7 gewinnen.

Ein großartiges Vorbereitungs-Wochenende und eine sehr vielversprechende Leistung vom Team von Coach Eva Gerstl, die uns gespannt auf die erste Runde der Rugby Europe Trophy am 23./24. Juni in der Ukraine blicken lässt. Bis dahin wird das Team noch hart an sich arbeiten. Der ÖRV bedankt sich bei den Bonn 7s für die ausgezeichnete Organisation und die Möglichkeit zur Teilnahme.

Vorrunden Spiele:
Czech Republic vs Austria : 26 -5 (19-5 Halbzeit)
Finnland vs Austria : 22-5 (0-5 Halbzeit)
Germany vs Austria : 34-5 (5-5 Halbzeit)
Belgium vs Austria : 33-0 (14-0 Halbzeit)
Sweden vs Austria: 22-7 (17-7 Halbzeit)

Platzierungs-Spiel um Rang 5:
Finnland vs Austria : 7-10 (0-5 Halbzeit)

http://www.rugby-bonn.de/bonn7s-2018-spielplan