10.03.2017 - 09:59

Las Vegas Invitational 7s mit österreichischer Beteiligung

Zwischen 2. und 4. März 2017 fand das Las Vegas Invitational (LVI) 7s Turnier in Nevada, USA statt. Erfreulicherweise durften die österreichischen Schiedsrichter Benjamin Loader und Thomas Stepanek an dieser Veranstaltung teilnehmen.

Zunächst wurden die beiden Wiener zur Hochleistungstagung der US Schiedsrichtervereinigung eingeladen, wo die Feinheiten des Refereeings unter anderem vom südafrikanischen Top-Referee Craig Joubert den Teilnehmern erläutert wurden.

Danach ging’s an die Praxis: Sowohl Loader als auch Stepanek wurden ordentlich eingeteilt und pfiffen über 3 Tage verteilt jeweils acht 7s Spiele, sowie ein Frauen 15s Spiel. Bei weiteren 10 Spielen waren sie auf der Seitenlinie im Einsatz. Nach Leistungsbegutachtung wurden die beiden ÖRV-Schiedsrichter mit der verantwortungsvollen Aufgabe betraut, die beiden „LVI Aces Cup“ Halbfinal-Spiele zu leiten.

Abschließend ging es mit dem gesamten Schiedsrichterteam des LVI ab ins Stadion zum World Rugby HSBC 7s Turnier. Hier durfte mal entspannt die USA Rugby Kultur erlebt werden und Gedanken mit Schiedsrichter-Kollegen aus aller Welt ausgetauscht werden – mit einem Treffen mit der neuseeländischen Rugby-Legende Sir Gordon Tietjens als finales Highlight.

[Loader, Red.]